Funktionsprofil

Im Funktionsprofil werden die Resultate geordnet nach kognitiven Funktionen und Teilfunktionen, sowie nach qualitativem und quantitativem Aspekt dargestellt. Diese Form der Darstellung eignet sich gut zur Kommunikation der Befunde.

Sofern neben  den candit.com Testverfahren zusätzlich noch herkömmliche Intelligenztests (z.B. HAWIK, ids, K-ABC, etc.) durchgeführt wurden, besteht die Möglichkeit die in diesen Prüfverfahren erhobenen Leistungen in das Funktionsprofil zu integrieren (vgl. Beispiel unten).

Zudem werden die einzelnen Leistungen zusammenfassend auf dem separaten Ausdruck Verteilung der Funktionen nach ihrer Verteilung (unterdurchschnittlich, durchschnittlich, überdurchschnittlich) dargestellt.

impressum © candit.com 2013